Zitate

Der Wein behebt den Streit in kürzrer Zeit als Pfaff und Obrigkeit. (Richard Brinsley Sheridan, 1751-1816, irischer Dramatiker und Politiker) Wein saufen ist Sünde,Wein trinken ist beten.Lasset uns beten. (Theodor […]

Der Wein behebt den Streit in kürzrer Zeit als Pfaff und Obrigkeit. (Richard Brinsley Sheridan, 1751-1816, irischer Dramatiker und Politiker) Wein saufen ist Sünde,Wein trinken ist beten.Lasset uns beten. (Theodor […]

Der Wein kann mit Recht als das gesündeste und hygienischste Getränk bezeichnet werden. (Louis Pasteur, 1822-1895) Der Wein wirkt stärkend auf den Geisteszustand, den er vorfindet:Er macht die Dummen dümmer, […]

Der Wein ist eine Medizin, wenn er aber ohne eine Manier getrunken wird, ist er ein Gift. Der Wein ist eine Erquickung des Herzens, wenn er aber ohnmäßig getrunken wird, […]

Bier ist Menschenwerk,Wein aber ist von Gott! (Martin Luther, 1483-1546) Unser deutscher Teufel muß ein guter Weinschlauch sein und muß Sauf heißen. (Martin Luther, 1483-1546) Wer nicht liebt Wein, Weib […]

Bei drei Dingen lernt man den Menschen kennen: In der Liebe, beim Spiel und beim Wein. (Unbekannt) Einen alten Wein zu genießen, das ist wie körperliche Liebe zu einer alten […]

Der Mensch ersetzt oft durch Phantasie und Wein was ihm an Naturkräften abgeht. Das muß notwendig ganz eigene Phantasie- und Weingeschöpfe hervorbringen. (Georg Christoph Lichtenberg, 1742-1799) Der Wein wächst nur […]

Der Wein ist eine Medizin, wenn er aber ohne eine Manier getrunken wird, ist er ein Gift. Der Wein ist eine Erquickung des Herzens, wenn er aber ohnmäßig getrunken wird, […]

Heißer Juli verheißt guten Wein. (Bauernregel) Heißer Sommer, guter Wein. (Bauernregel) Im August viel Regen ist dem Wein kein Segen. (Bauernregel) Reben, die lange entblättert sind,Frieren und liegen darnieder,Über die […]

Ein Dichten ist auch das Weingenießen,nur daß die Verse nach innen fließen. (Bremer Ratskellerspruch) Es ist besser, voll guten Weines zu sterben, als voll Durst. (Französische Erkenntnis) Tröste Dich Du […]