Mit dem Jahrgang 2007 feiert der Le Serre Nuove seinen zehnten Geburtstag

Es ist ein bedeutender und erinnerungswürdiger Jahrgang, mit dem der Le Serre Nuove dell’Ornellaia sein zehnjähriges Bestehen feiert. Der so genannte „Second Vin“ der Tenuta dell’Ornellaia wurde 1997 zum ersten Mal geerntet. Seine Assemblage besteht aus den gleichen Weinen, die auch den Blend des großen Ornellaias formen. Allerdings stammen die Trauben des Le Serre Nuove von den wesentlich jüngeren Weinbergen und Reben der Tenuta. Dass er dem großen Ornellaia mit Würde und Erfolg zur Seite steht, beweisen die Verkostungsergebnisse der beiden internationalen Weinführer Wine Advocate und Wine Spectator, die den Charakterwein mit je 92 Punkten auszeichneten.

Als 2007 der zehnte Jahrgang des Le Serre Nuove gelesen wurde, war es sonnig und heiß in der Toskana. Besonders im September wechselten sich die heißen Tage mit kühlen und luftigen Nächten ab. So konnten die Weinberge „durchatmen“ und die Trauben unter optimalen Bedingungen eine perfekte Reife entwickeln. Ein Bilderbuch-Jahrgang, den der 2007er Le Serre di Nuove dell’Ornellaia vollends interpretiert. Seine Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und Petit Verdot verleihen ihm Komplexität und aromatische Frische.

Der September bescherte ideale klimatische Verhältnisse, die eine perfekte und langsam voranschreitende Reifung der Trauben förderten“, berichtet Leonardo Raspini, Generaldirektor und Agronom der Tenuta dell’Ornellaia. „So konnten die Trauben ohne Überreife Aromen und Polyphenole konzentrieren“, erklärt er.

“Sein Duft ist vielschichtig und zeigt intensive Noten von roten Beerenfrüchten, süßen Gewürzen und ätherischem Balsam“, beschreibt Axel Heinz, Önologe der Tenuta dell’Ornellaia, den 2007er Le Serre Nuove. „Am Gaumen präsentiert er sich seidig, entwickelt eine feine Tanninstruktur und kombiniert seine frische und süße Fruchtigkeit mit intensiven Mentholnoten“, fügt er hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *