Ortenau Select Auftakt mit Weingala

Wein und Musik – Festspielhaus wird zur Drehscheibe für Ortenauer Weine und Sekte

Ortenau Select 2010 wird am Sonntag, 6. Juni im Rahmen einer Weingala im Festspielhaus Baden-Baden eröffnet. Musikalisch setzen die Veranstalter auf Werke von Rossini. Durchs Programm führt SWR-Moderator Markus Brock. Und die Winzerinnen und Winzer aus der Ortenau kredenzen ab 16 Uhr ihre Weine und Sekte.

Insgesamt finden bis September fünf Weinerlebnisse der besonderen Art in der Ortenau statt. Von Riverboat-Party ab Rheinhafen Karlsruhe bis zum Golfturnier im Harmersbachtal stehen die Uhren auf Genuss und Wein. Das Weinparadies Ortenau tritt bereits zum dritten Mal als Veranstalter auf. Für den Verein, ein Zusammenschluss aller Winzergenossenschaften, Weinkeller und Weingüter der Ortenau, soll der Genussreigen das Beste der Weinregion Ortenau präsentieren.

Der Eröffnungstag im Festspielhaus Baden-Baden beginnt bereits um elf Uhr mit einer Matinée mit „The Barbirolli Quartet“. Danach gibt es bereits eine Auswahl Ortenauer Weine. Wer das Konzert ab 18 Uhr gebucht hat, kann bereits ab 16 Uhr die Weine und Sekte probieren. Hier ist auch Gelegenheit mit Weinhoheiten, Winzerinnen und Winzern direkt ins Gespräch zu kommen. Der Wein wird außerdem charmant vertreten durch die Badische Weinkönigin, Katja Bohnert und die Ortenauer Weinprinzessin Jasmin Meel aus Oberkirch.

Denn noch mehr als sonst steht das Wein- und Genussthema bei der dritten Auflage der Ortenau Select Weingala im Vordergrund. Mit Markus Brock hat das Weinparadies Ortenau eines der bekanntesten TV-Gesichter im Südwesten engagiert. Seit Jahren moderiert er die SWR-Sendungen „SamstagAbend“ und „Nachtkultur“. Markus Brock, selbst Experte in sachen Genuss wird es vortrefflich verstehen, die Brücke zwischen Rossinis Musik und den Ortenauer Weinen zu bauen. Sympathisch und voller Empathie wird er sich dem Thema Wein widmen.

Den musikalischen Part der Weingala gibt die Philharmonie Baden-Baden unter Leitung von Pavel Baleff. Mit Arien und Ouvertüren aus Opern von Gioacchino Rossini starten die Gäste zu Ortenau Select 2010. Das Konzert wird bereichert durch die Solistin Ursula Hesse von den Steinen (Mezzosopran). Das Konzert wird ohne Pause gespielt und gegen 19.30 Uhr zu Ende sein. Danach bietet sich den Gästen noch einmal Gelegenheit die Ortenauer Weine zu verkosten. „Wir bieten mit der Auswahl der 21 Betriebe einen guten Querschnitt durch die ganze Ortenau“, betont die Leiterin Weintourismus, Gunia Wassmer. Von Gernsbach bis Gengenbach, übers Baden-Badener und Bühler Rebland, Acher- und Renchtal sowie Offenburger Rebland können die Weine verkostet und erlebt werden.

Karten für Matinée und Konzert können nur direkt über das Festspielhaus gebucht werden, entweder übers Internet www.festspielhaus.de oder auch telefonisch 07221 30 13 101. Der Ticket-Service ist Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 18 Uhr besetzt sowie Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10 Uhr bis 14 Uhr.

Riverboat-Party ab Rheinhafen Karlsruhe

Im Juli pausiert Ortenau Select wegen der Fußball WM in Südafrika. Mit der Riverboat-Party am 20. August ab Rheinhafen Karlsruhe mit dem gleichnamigen Galerieschiff geht die Genussreise dann weiter. Die drei Sterneköche Gutbert Fallert (Talmühle Sasbachwalden), Otto Fehrenbacher (Adler, Lahr-Reichenbach) und Bernd Werner (Schloss Eberstein, Gernsbach) werden zusammen das Menü an Bord zaubern. Es darf über die Schulter geschaut werden. Und dazu natürlich die Weine aus dem Weinparadies Ortenau. „Nirgendwo sonst haben die Gäste Gelegenheit gleich drei Sterneköche in Aktion zu erleben“, betont der Vorsitzende des Weinparadies Ortenau e.V. Günter Lehmann. Den Köchen selbst macht dieser Auftritt übrigens auch sehr viel Spaß.

Der Rheinhafen Karlsruhe ist auch mit der S-Bahn erreichbar über die Linie 5, Endhaltestation Rheinhafen. Wenn es dann um 20 Uhr heißt „Leinen los“ geht es mit dem Schiff zur Staustufe Iffezheim und zurück. Während die Wasserlandschaft des Rheins vorbei gleitet, genießen die Gäste den Sonnenuntergang an Deck, begleitet durch Salon-Musik des Riverboat-Duos“ . Ausreichend Parkplätze stehen kostenfrei im Hafen zur Verfügung. Dieses Weinerlebnis und alle weiteren können über www.ortenau-select.de oder die Ticket-Hotline 01805 700 733 gebucht werden. Auskünfte zu Ticketing und Hotels in der Nähe des Hafens erteilt das Weinparadies Ortenau, Telefon 07805 9167051.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *